EINLAGERUNG DREIEICH

EINLAGERUNG DREIEICH IHR LAGER FÜR DREIEICHER

Sie suchen nach einer Möglichkeit Ihre alten Möbel einzulagern ?
Oder Sie gehen ein Jahr ins Ausland und wissen nicht wohin mit Ihren Möbeln, da Sie diese nicht mitnehmen möchten ?
Evtl. haben Sie in Ihrem Geschäft Saisonware und suchen einen preiswerten Lagerplatz ?
Vielleicht haben Sie einen Biergarten oder ein Cafe und suchen ein günstiges Lager für Ihre Terassenmöbel.
Es gibt viele Möglichkeiten warum Sie möglicherweise auf der Suche nach einer alternative zu Ihren eigenen Lagerraum sind.

Wir bieten Ihnen in unserem großen Möbellager eine preiswerte Einlagerung.

Lagern Sie Ihre Schätze bei uns in Griesheim bei Darmstadt ein, wir können Ihre Güter preiswert von unserem Umzugsteam abholen lassen oder Sie liefern die Möbel, Umzugsgut usw. selbst an.

Sie haben außerdem jederzeit zu unserem Öffnungszeiten Zugang zu Ihren Gütern. Die Anmietung der Stellfläche erfolgt flexibel, Sie zahlen nur die Stellfläche die Sie benötigen. Probieren Sie`s aus.

Nachfolgend ein paar Beispiele für einen Lagerbedarf. Vielleicht sprechen wir Ihnen ja aus der Seele. Wer weiß. 🙂

Ihre Garage ist voll ? Sie haben keinen PLatz für Ihre Fahrräder und im Winter benötigen Sie diese nicht ? Ihre Sommerreifen und das Motorrad brauchen Sie im Winter auch nicht. Das könnten Sie bei uns günstig einlagern und wenn Sie mal an Ihre Sachen möchten ist das natürlich während der Dauer Ihrer Lagerung  auch möglich

Die Kinder werden sooo schnell groß und das Puppenhaus oder die Modelleisenbahn verstaubt schon länger in der Ecke ? Das Hochbett mit der schönen Rutschbahn oder das Prinzessinenbett ist auf einmal nicht mehr so cool ? Auch diese Sachen können Sie bspw. bei uns einlagern bis der Neffe oder oder die Nichte es zum Geburtstag geschenkt bekommt.

Hurra die neue Couch ist da, aber die alte hat noch keinen Käufer gefunden und in der Garage oder dem Keller ist kein Platz. Wohin damit fragen Sie sich ? Na zu uns, wir haben ein großes Lager und Platz für Ihre Möbel, Sie können diese durch uns auch an Ihren Käufer ausliefern lassen oder Ihr Käufer kann diese bei uns auch direkt abholen.

Veränderungen sind schön, eine neue Küche oder eine Umgestalltung der „alten“ stellt viele Menschen vor Herausforderungen, wenn Sie nicht wissen wie sie den kurzzeitig erhöhtem Bedarf an Lagerfläche oder Stellfläche handhaben sollen. Zum Glück gibt es Firmen wie OLIUMZUG die preiswerte Zwischenlagerungen anbieten. Bei uns können Sie auch nur kurzzeitig Lagerplatz in Anspruch nehmen.

Füllen Sie einfach unser unverbindliches Anfrageformular aus, wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und schicken Ihnen ein preiswertes Angebot, dass selbstverständlich kostenlos und unverbindlich ist.

Dreieich liegt im Landkreis Offenbach. Der nördlichste Stadtteil Sprendlingen liegt etwa 10 km südlich von Frankfurt am Main und etwa 20 km nördlich von Darmstadt. Zwischen Dreieich-Götzenhain und Dietzenbach entspringt die Bieber. Dreieich grenzt im Norden an die Stadt Neu-Isenburg, im Nordosten an die kreisfreie Stadt Offenbach, im Osten an die Städte Heusenstamm, Dietzenbach und Rödermark, im Süden an die Gemeinde Messel (Landkreis Darmstadt-Dieburg) und die kreisfreie Stadt Darmstadt sowie im Westen an die Stadt Langen. Die Stadt Dreieich entstand am 1. Januar 1977 im Rahmen der kommunalen Neuordnung des Kreises Offenbach aus fünf bis dahin eigenständigen Gemeinden. Heute leben 40.666 Menschen mit Hauptwohnsitz (einschl. 2. Wohnsitz: 43.742) aus 117 Nationen in Dreieich (Stand: 31. Dezember 2007), davon Der Name der Stadt geht auf einen Wildbannforst, den Wildbann Dreieich zurück, der bereits im 9. Jahrhundert erstmals erwähnt wurde. Dabei handelte es sich um ein Gebiet, in dem ausschließlich der Kaiser das Jagdrecht besaß. Der Bezirk dieses Wildbanns Dreieich erstreckte sich entlang des Untermains von Aschaffenburg bis Rüsselsheim und von Vilbel bis zur Neunkircher Höhe im Odenwald. Die Eichbäume im Wappen vieler Gemeinden in diesem Gebiet verweisen auf diesen Ursprung. Zum Zentrum des Wildbannforsts Dreieich entwickelte sich im 11. Jahrhundert Dreieichenhain, als hier eine Turmburg der Herren von Hagen (1075) errichtet wurde.
(Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Dreieich)